DEUTSCHLAND - URLAUB AN DER OSTSEE

Reisedauer: 7 - 10 Nächte
Anreise:  
Rückreise: 
Personen:
    Kinder:
      Abflughafen: 
      Reiseziel: 
      HLX
      Weiter

      Deutschland - Urlaub an der Ostsee ist wieder "In"

      Flensburg - Stadt an der Ostsee (Flensburger Förde).

      Urlaub an der Ostsee ist "In", auch in Deutschland. Immerhin verbrachten in den letzten Jahren mehr Deutsche ihre Ferien zwischen der deutsch-dänischen Grenze im Norden und der polnischen Grenze im Osten als in allen außereuropäischen Ländern zusammen.

      Historische Hansestädte, Badeorte mit modernen Spa- und Wellnesszentren, saubere Sandstrände, weite Radwege durch herrliche Dünenlandschaften und die eigenwilligen, oft spröde, aber doch freundlichen Menschen - das sind die wichtigsten Trümpfe der Ferienregion deutsche Ostsee.

      An der Küste Mecklenburg-Vorpommerns erblühten nach der Wende viele traditionsreiche Bäder. Dort freut man sich besonders über Besucher aus der alten Bundesrepublik, die die Anstrengungen der letzten zwei Jahrzehnte (und der Zeit davor) mit einer Urlaubswahl pro Ostsee honorieren.

      Wir haben eine Sammlung von Artikeln zum Urlaub an der deutschen Ostsee zusammengestellt, die wir immer wieder erweitern.

      Die Badeorte an der deutschen Ostsee bestechen durch Qualität und Vielfalt. Überall gibt es nicht nur schöne Strände, Hotels und das klassische Freizeitprogramm, jeder Ort hat auch ganz besondere Eigenheiten und "Specials" zu bieten. Segler fühlen sich in der Flenburger Förde besonders wohl, Angler in der Schlei, FKK-Anhänger in Dahme und Radfahrer auf der Insel Fehmarn. Viele Seebäder in Mecklenburg-Vorpommern sind stolz auf ihre Seebrücken und langen Strände...

      Die Schlei ist ein Fluss in Schleswig-Holstein, der zwischen Eckernförder Bucht im Süden und Flenburger Förde im Norden liegt, aber auch eine beliebte Urlaubsregion für Familien und Aktivurlauber. Bekannte Urlaubsorte wie zum Beispiel Kappeln, Maasholm, Olpenitz, Arnis und Schleswig liegen an der Schlei und bieten Erholung in ländlicher Umgebung...

      Fehmarn, das 185 km² große Eiland, liegt mitten in der Ostsee und zählt zu den sonnenreichsten und wärmsten Regionen Deutschlands. 1800-1900 Sonnenstunden gibt es hier im Jahr. Ansonsten besticht die Insel nicht zuletzt durch interessante Natur- und Kulturlandschaften, die zu Entdeckungstouren einladen - sei es zu Fuß oder mit dem Fahrrad...

       

      Sellin auf der Insel Rügen

      Im Südosten von Rügen liegt das traditionsreiche Ostseebad Sellin mit den dazugehörigen Dörfern Altensien, Moritzdorf, Seedorf und Neuensien. Eingebettet wird es von den Buchenwäldern der Granitz und einer wunderschönen Küstenlandschaft zwischen den Ostseebädern Binz, Baabe und Göhren. Bequem in wenigen Minuten zu erreichen ist der fast 3 Kilometer lange Sandstrand, die Seebrücke von Sellin, die Wilhelmstraße mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés...

      Blick auf den Alten Strom in der Abenddämmerung. Foto: Martin Künzel, Berlin

      Warnemünde ist ein Seebad nördlich der Hansestadt Rostock. Der seit Generationen beliebte Urlaubsort, ein Stadtteil von Rostock, liegt an der Warnow, einem kleinen Fluss, der aber bis Rostock relativ breit und tief ist. So gelangen auch große Schiffe bis in den Rostocker Hafen. Weiter südlich ist die Warnow deutlich schmaler und flacher. Östlich der Mündung der Warnow in die Ostsee liegt eine große Marina für Segelyachten und Motorboote aller Art und westlich das Seebad Warnemünde...

      Eckernförde ist einer der reizvollsten Städte an der deutschen Ostseeküste; nur hier liegen Strand, Altstadt und Hafen so unmittelbar zusammen. An dem langen, feinen Sandstrand können Kinder nach Herzenslust spielen, planschen und schwimmen. Und auch für die Erwachsenen gibt es in Eckernförde vielfältige Möglichkeiten, das Strandleben zu genießen: Mehr ...

      Rügen gilt unter Rügenfans als die "schönste Insel Deutschlands". Wie dem auch sei: mit seiner 574 km langen Küste und einer Fläche von 974 km² ist Rügen auf jeden Fall Deutschlands größtes Eiland und lockt jedes Jahr hunderttausende Besucher an die Ostsee. Rügen ist eine Insel für alle Jahreszeiten. Im Frühjahr kommen die wintermüden Besucher aus ganz Deutschland angereist...

      Binz, das größte und bekannteste Seebad auf Rügen, liegt an einer der schönsten Buchten der Insel, der Prorer Wiek. Die Gemeinde  zählt z. B. immerhin zu den deutschen Ortschaften mit der längsten jährlichen Sonnenscheindauer. Jährlich zieht das ehemalige Fischerdorf zehntausende Gäste an. Sein wunderschöner Strand macht Binz zum Badeparadies für Jung und Alt. Mehr ...


      Die Ferienwohnungen "Sommerwind" 1 & 2 liegen an einer ruhigen Seitenstraße im Ortskern von Glowe auf Rügen. Zwei Familien bzw. maximal acht Personen finden in den beiden Ferienwohnungen, die zu einem erst 2005 gebauten Haus gehören, Platz. Zum Badestrand gelangt man zu Fuß in rund zehn Minuten. Mehr ...


      Empfehlungen:

      Angebote für Ostsee-Ferienwohnungen online suchen und buchen.

      Ostsee-Netz - Portal mit Informationen und News zur Ferienregion.


       
      © 2011 Travelimpulse GmbH    Sitemap | Impressum | AGBs der Urlaub-im-web.de |  AGBs unserer Reiseveranstalter