STÄDTEREISEN

Reisedauer: 7 - 10 Nächte
Anreise:  
Rückreise: 
Personen:
    Kinder:
      Abflughafen: 
      Reiseziel: 
      HLX
      Weiter

      Städtereisen liegen im Trend

      Ein Wochenendtrip in eine interessante Großstadt - am besten im eigenen Auto - kommt dem Bedürfnis moderner Menschen, auf flexible und unabhängige Art Urlaub zu machen, optimal entgegen. Auch den Drang nach Erlebnissen ("Erlebnisgesellschaft") und nach Bildung ("Bildungsgesellschaft" ) können viele Städte mit ihren Events und kulturellen Sehenswürdigkeiten prima befriedigen.

      Gut erholen kann man sich in pulsierenden Großstädten oder altehrwürdigen Kulturmetropolen oft obendrein - schließlich besitzen viele Großstädte wunderschöne Parks oder ein grünes Umland.

      Auch Sie interessieren sich für Städtereisen und erwägen einen Trip in eine Kulturmetropole oder in eine der großen Städte Europas? Dann informieren Sie sich bei Urlaub-im-web und suchen nach dem passenden Hotel oder dem passenden Flug in der Stadt Ihrer Wahl. Einfach den jeweiligen Städtenamen in der Liste anklicken.

      Amsterdam

      Amsterdam

      München
      München
      Paris
      Paris
      Wien
      Wien

      A

      Athen: Städtereisen nach Athen liegen nach wie vor im Trend. Zu den Olympischen Spielen vor zehn Jahren wurde die Infrastruktur der Stadt verbessert. So kann man heute alle Sehenwürdigkeiten, Freizeitangeboten und Einkaufsstrassen leichter und schneller erreichen.

      B

      In der Altstadt von Bilbao

      In der Altstadt von Bilbao. Fotos: Hans-Joachim Franzen

      Barcelona fokusiert die Eigenschaften der Katalanen: Vielseitigigkeit, Fantasie und Weltoffenheit. So ist es kein Wunder, dass Barcelona auch für längere  Städtereisen hervorragend geeignet ist. Die Stadt ist eine der beliebtesten Reiseziele weltweit und gehört zu den exklusiven Metropolen Europas.

      Berlin ist das meist besuchte Ziel für Städtereisen in Deutschland und zählt neben London, Paris, Rom und Moskau zu den wichtigsten Metropolen Europas. Für jeden Deutschen sollte ein Besuch in der modernisierten Hauptstadt Pflicht sein.

      Bratislava ist ein relativ neues Ziel für Städtereisen. Am Stadtrand dominieren zwar Plattenbauten, aber der Stadtkern beeindruckt durch sein historisches Zentrum mit der Preßburg, diversen Barockpalasten, dem Martinsdom und der bezaubernden Altstadt.

      Bilbao bietet neben Kunst, Kultur und Shopping auch ein breites gastronomisches Spektrum. Neben Pintxosbars und traditionellen Restaurant finden sich in Bilbao auch einige mit Michelin-Sternen dekorierte Gourmettempel.

      Budapest galt lange als Industriezentrum Ungarns, wo Fabriken, Reparatur-Werkstätten für Schiffe, Eisenbahnen und Motoren und andere Schwerindustrie häufig im Zentrum oder mitten in Wohnvierteln dasStadtbild zersetzten. Diese Zeiten sind vorbei, wie man direkt merkt,wenn man heute durch die Straßen der europäischen Stadt zieht. Budapest datet sich up.

      D

      Düsseldorfer Medienhafen mit Gehry-Bauten

      Düsseldorfer Medienhafen mit Gehry-Bauten

      Dresden ist die historisch deutsche Stadt und perfekt für ausgedehnte Städtereisen. Wer nach Dresden reist, sollte sich genügend Zeit einplanen, um die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten in vollem Glanz zu genießen.

      Dublin ist die neue In-Metropole, Szene-Treff, Must-be-Place. Sei es das wunderbare Bürgerviertel rings um den Merrion Square, bereits im19. Jahrhundert „angesagt“, Geburtsstätte Wildes und Wohnort Yeats, die pulsierende Einkaufsmeile oder aber das Ausgeh-Viertel Temple Bar.

      Düsseldorf Städtereisen nach Düsseldorf lohnen sich zu jeder Jahreszeit. Das Rheinufer zwischen Hafen und Hofgartenufer und der Rathausplatz sind Schauplätze verschiedener Feste, zum Beispiel Frankreichfest, Büchermeile, Weinfest, Japantag, Altstadtherbst, Jazzrallye, Nacht der Museen und viele weitere.

      E

      Edinburgh kann ziemlich stürmisch werden! Dennoch sollte man sich vom Wetter nicht davon abbringen lassen, eine Städtereise in die schottische Hauptstadt zu unternehmen.

       

      F

      Florenz und seine Söhne: Dante, Petrarca und Boccaccio - Leonardo, Michelangelo und Giotto: Große Namen, ohne die Florenz heute nicht vorstellbar wäre. Sie alle haben das Bild der Stadt sowie das Leben in ihr geprägt.

      K

      Das Schokoladenmuseum in Köln

      Das Schokoladenmuseum in Köln

      Köln ist nicht nur eine "Domstadt", sondern auch eine "Stadt der Kirchen". Innerhalb der Grenzen der mittelalterlichen Stadtmauer findet man zwölf große romanische Stifts- und Klosterkirchen, die zu den bedeutendsten Gotteshäusern Westeuropas zählen.

      Kopenhagen ist zwar keine Weltmetropole wie Berlin, London, Paris oder New York, ist aber eine wichtige Kulturmetropole in Skandinavien. Sie bietet eine angenehme Mischung aus Kunstmuseen, ausgefallenen Geschäften, Spitzenrestaurants und eine abwechslungsreiche Kneipenszene.

      L

      Lissabon eignet sich optimal für eine Städtereise, denn dieportugiesische Hauptstadt geizt nicht mit historischen Bauten, die fast den ganzen Charme der Stadt ausmachen.

      London: Wer nach London reist, taucht ein in eine andere Welt: Rote Doppeldeckerbusse bahnen sich hupend ihren Weg durch den stockenden Verkehr, an den Hausfassaden blinkt bunte Leuchtreklame und Fußgängerströmen aus den U-Bahn-Schächten und Kaufhäusern.

      M

      Eine Tapasbar in Málaga

      Eine Tapasbar in Málaga

      Madrid ist eine Stadt mit reicher Vergangenheit und entsprechend vielen Sehenswürdigkeiten. Für viele Städtereisende ist voe allem die Mischung von Alt und Neu das Spannende an Madrid. Einige passende Stichworte zum Thema Madrid: shoppen angesagten Boutiquen, in Tapabars palavern, dinnieren in Drei-Sterne-Restaurants oder in Edeldiskos die Nacht durchtanzen...

      Málaga ist eine gut erreichbare Großstadt im Westen Andalusiens, ein empfehlenswertes Ziel für Kurzurlaube, verlängerte Wochenenden oder Städtereisen. Ein Vorteil: Málaga liegt an der Costa del Sol, also Badesachen nicht vergessen. Besonders spannend ist Málaga während der Karwoche, der Semana Santa.

       

      In München kann man so einiges entdecken: Wer prachtvolle Residenzen, Schlösser, Kirchen, Palais, imposante Bauten aus Stahl und Glas aber auch Natur, Altstadt-Zauber und Großstadt-Flair erleben möchte, ist in der Weltstadt München genau richtig, um eine Städtereise zu unternehmen.


       

      O

      Oslo ist eine typisch skandinavische Metropole, trotz der vielen Menschen ist es vergleichsweise sauber in der Stadt, man sieht mehr moderne als alte Gebäude und weniger Armut als in südlichen Ländern.

       

      Oviedo ist eine spanische Stadt ohne Massen von Ausländern, eine Stadt, die ihren typischen Alltag lebt und in die Besucher in Ruhe und ohne Stress eintauchen können.

      P

      Paris - Ruderbootverleih im Bois de Boulogne

      Paris - Ruderbootverleih im Bois de Boulogne

      Paris - das eine Wort weckt in jedem von uns eine Vielzahl von Assoziationen. Wer denkt nicht an den Eiffelturm, Louvre, Montmatre, anMode, Luxus und Liebe. Aber das sind nur einige Schlagworte, die den Reiz - auch regelmäßiger - Städtereisen nach Paris nur sehr unzureichend beschreiben.

       Pisa verbindet wohl jeder automatisch mit dem weltbekannten Wahrzeichen der Stadt, nämlich mit dem Torre Pendente, dem schiefen Turm von Pisa. Aber nicht nur die Schieflage, sondern auch sein Standort machen den Turm zu einer Sehenswürdigkeit, die sich keiner bei einer Städtereiseentgehen lassen sollte.

      Prag lockt mit vielen Angeboten. Egal ob eine Städtereise, ein Shoppingwochenende oder einfach ein entspannender Kurz-Urlaub - die tschechische Hauptstadt an der Moldau bietet für jeden das Passende.

      R

      Rom, die ewige Stadt, lockt seit Jahrtausenden Touristen und Gläubigeaus aller Welt an. Schon in der Antike war Rom ein Muss für alle diemitsprechen wollen. In den letzten Jahren ist die Stadt sicherer undleiser geworden.

      S

      In der Altstadt von Santiago de Compostela

      In der Altstadt von Santiago de Compostela

      Salzburg ist keine Stadt für Hektiker. Der Charme der Stadt mit ihrenvielen Sehenswürdigkeiten erschließt sich einem am besten, wenn man ein wenig Zeit und Muße für diese Städtereise mitbringt.

       

      Santander ist die Hauptstadt der nordspanischen autonomen Region Kantabrien, eine urbane Großstadt, die sich wie keine andere dafür eignet, eine Städtereise mit einem Badeurlaub zu verbinden. Santander kann mit zahlreichen langen und breiten Sandstränden aufwarten.

       

      Santiago de Compostela ist reich an historischen Bauwerken, Denkmälern und kirchlichen Bauwerken aller Art, aber auch an Cafes, Tapabars, Restaurants, Souvenirshops, Delikatessenläden und Hotels herrscht kein Mangel. Angenehm ist die Möglichkeit, den Trubel der Innenstadt zu entfliehen und in den umliegenden Parks, zum Beispiel im Stadtpark Caballeira de Santa Susana oder im Parque San Domingos de Bonaval, etwas Ruhe zu finden.

      V

      Valencia: In den letzten Jahren ist der Bekanntheitsgrad Valencias und der Region deutlich gestiegen, was auf der einen Seite am erfolgreichen Fußballverein FC Valencia liegt, aber auch an den Segelregatten, wie dem America’s Cup, die vor der Küste ausgetragen werden.


      Zu Venedig muss man nicht viel sagen, der Name spricht für sich. Städtereisen nach Venedig sind ein Muss für jeden bildungshungrigen Urlauber, seit es Tourismus gibt.

      W

      Wien ist anders: Kommunale Wohnungsbauten werden von Künstlern wie Hundertwasser gestaltet, und der Zentralfriedhof ist mit seinen 2.000 Prominenten- und Ehrengräbern ein beliebtes Ziel für den sonntäglichen Spaziergang.


      Empfehlungen:

      Kurzurlaub zu Silvester - Infos und Angebote.

      Überblick über wichtige Veranstalter vom Städtereisen.


       
      © 2011 Travelimpulse GmbH    Sitemap | Impressum | AGBs der Urlaub-im-web.de |  AGBs unserer Reiseveranstalter