URLAUB IN FRANKREICH - NORD-PAS-DE-CALAIS

Reisedauer: 7 - 10 Nächte
Anreise:  
Rückreise: 
Personen:
    Kinder:
      Abflughafen: 
      Reiseziel: 
      HLX
      Weiter

      Urlaub in Nord-Pas de Calais, Urlaub an einer Küste mit ländlichem Charme

      Nord-Pas de Calais - Le Touquet-Paris-Plage

      Nord-Pas de Calais: Le Touquet-Paris-Plage. Foto: Hans-Joachim Franzen

      Die nordfranzösische Nord-Pas de Calais liegt für viele Mitteleuropäer etwas "versteckt" an der Grenze zu Belgien. Mit Großbritannien ist die Region über den Eurotunnel allerdings gut verbunden. So wundert es nicht, dass viele Briten gerne in der Region Nord-Pas de Calais Urlaub machen. Deutsche sieht man hier sehr selten, ein Tipp für alle, die in ihrem Urlaub mal keine Landsleute sehen und echtes französisches Lebensgefühl genießen möchten.

      Ihre Hauptstadt der Region ist die 1000 Jahre alte Stadt Lille. Die Studentenstadt liegt an der TGV-, und Thalys-Strecke nach Paris, auf dem Weg des Eurostar nach London, damit sind beide europäischen Metropolen innerhalb von zwei Stunden zu erreichen, Brüssel in einer halben Stunde! Sehenswert in Lille sind die Zitadelle von Vauban und das Museum für Schöne Künste.

      Wer seinen Urlaub in Nord-Pas de Calais Urlaub verbringen möchte, hat die Wahl zwischen Hotels aller Kategorien, Campingplätzen, Hausbooten und in Chambre d´hôtes.

       

      Typische Landschaft in der Region Nord-Pas de Calais

      Typische Landschaft in der Region Nord-Pas de Calais

      Außerhalb von Lille kann man sich in einer ländlichen, von Kanälen durchzogenen Landschaft wunderbar erholen.

      Highlight eines Urlaubs an der Küste ist ein Besuch des Meeresmuseum und Forschungszentrum Nausicaa in Boulogne-sur-Mer, das 600.000 Besucher pro Jahr anlockt. Von Dunkerque (Dünkirchen) bis Verdun und von Cambrai bis zur Somme erstrecken sich Schauplätze früherer Schlachten.

      Strandurlaub in Nord-Pas de Calais

      Ein beliebter Badeort ist Le Touquet Paris Plage. Dieses mondäne Urlaubsziel ist Ende des 19.Jahrhunderts auf dem Reißbrett entstanden und zwar von vorne herein als Badeort für die Bürger von Paris. Damit diese Le Touquet Paris Plage auch erreichen konnten, wurde gleich eine Bahnlinie und ein Bahnhof mit eingeplant.

      Nord-Pas de Calais - Strandsegler in Berck-sur-Mer

      Nord-Pas de Calais - Strandsegler in Berck-sur-Mer

      Leider sind die ursprünglichen, malerischen Häuser an der Promenade nur noch zum kleinen Teil erhalten geblieben. In der zweiten und dritten Reihe allerdings sind noch sehr viele der ursprünglichen malerischen Häuser zu finden. Hier sind ist auch die Einkausstraße des Ortes zu finden. Ideal zum Shopppen an regnerischen und windigen Tagen.

      Etwas weiter südlich liegt Berck-sur-Mer, ein preiswerteres Pflaster als Touquet, mit einem sehr breiten und langen Strand. Hier kann man so richtig Strandurlaub machen: Von Angeln über Muschelsammeln, Surfen, Kitesurfen bis Segeln ist alles möglich.


       
      © 2011 Travelimpulse GmbH    Sitemap | Impressum | AGBs der Urlaub-im-web.de |  AGBs unserer Reiseveranstalter